ADAC GT Masters

2007 das erste Mal ausgetragen, ist das ADAC GT Masters eine recht junge deutsche Rennserie,
die sich allerdings hoher medialer Aufmerksamkeit erfreut. Zugelassen sind hierbei sowohl Profi- als auch Amateurfahrer.

Das Team

Schubert Motorsport ist im ADAC GT Masters seit Jahren eine feste Größe und das dritterfolgreichste Team in der Geschichte der Rennserie. 2010 stieg die Mannschaft in die Liga der Supersportwagen ein und holte gemeinsam mit BMW zehn Siege, sechs Pole Positions und gewann 2015 die Teamwertung.

Die Fahrer

Pilotiert wird unser  BMW M6 GT3  in dieser Saison von den beiden Werksfahrern Nick Yelloly sowie Jesse Krohn. Beide blicken auf eine erfolgreiche Vergangenheit im GT Masters zurück und möchten in diesem Jahr mit dem BMW M6 GT3 nochmals für Furore sorgen, bevor dieser im nächsten Jahr durch den neuen BMW M4 GT3 abgelöst wird.  

 

Das Auto

Super-Power – wenn Schubert Motorsport etwas macht, dann richtig. Der BMW M6 GT3 entspricht allen Maßstäben um in der Liga der Supersportwagen mithalten zu können. Der BMW M6 GT3 feierte 2016 sein Debüt auf der Rennstrecke.

Termine

22.10.2021–24.10.2021 Hockenheimring ADAC GT Masters
Alle Termine

ADAC GT Masters Archiv

Unsere Partner

To top